Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

An- und Nachfragen
An- und Rückmeldungen,
Reservierungen und Mitteilungen:

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Teilnahmebedingungen Ev. Erwachsenenbildung

Anmeldung

Sie können sich persönlich, telefonisch, per Fax oder E-mail anmelden. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Sollte eine Veranstaltung bereits ausgebucht sein, merken wir Sie auf der Warteliste vor und benachrichtigen Sie bei Freiwerden eines Platzes. Rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie eine verbindliche Teilnahmebestätigung mit Einzelheiten zum Kurs und die Rechnung. Sollte eine notwendige Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht worden sein, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir im Einzelfall eine Veranstaltung kurzfristig absagen müssen. In diesem Fall werden bereits entrichtete Veranstaltungsentgelte vollständig zurückgezahlt. Weitergehende Ansprüche der Teilnehmenden bestehen nicht.
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie zugleich die eigenverantwortliche Teilnahme am Kurs.

Leistungen

Die allgemeinen Leistungen der Veranstaltungen ergeben sich aus dem Halbjahresprogramm. Detaillierte Leistungsbeschreibungen finden Sie in den Einzelausschreibungen (Flyer).

Preise und Zahlung

Die Preise der Bildungsveranstaltungen sind im Halbjahresprogramm bzw. in den Einzelausschreibungen (Flyer) und in der Anmeldebestätigung der Ev. Erwachsenenbildung ausgedruckt.
Sofern nichts anderes vereinbart wird, ist der Veranstaltungspreis innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu zahlen. Die Zahlung erfolgt per Überweisung auf das Konto „Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten“, Kto-Nr. 2 001 062 010 bei der KD-Bank (BLZ 350 601 90). Unter Verwendungszweck ist immer eine Haushaltsstelle (HHST.5200...) und/oder die Kurzbezeichnung der Veranstaltung anzugeben.

Teilnahmebeschränkungen

Veranstaltungen der Ev. Erwachsenenbildung sind für alle Menschen offen. Es gibt jedoch auch Veranstaltungen mit Teilnahmevoraussetzungen bzw. bestimmten Zugangsbeschränkungen (z.B. erforderliche Qualifikationen, spezifische Zielgruppenzugehörigkeit, Geschlecht), die in der Ausschreibung stehen.

Abmeldung und Rücktrittsbedingungen

Über die Rücktrittsbedingungen wird in der Anmeldebestätigung informiert.
Bei einer Abmeldung bis zu vierzehn Tagen vor Beginn einer Veranstaltung (bei Studienreisen und mehrtägigen Veranstaltungen bis zu sechs Wochen) erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 16,00 €. Sagen Sie später ab und Ihr Platz kann nicht belegt werden, müssen wir den vollen Teilnahmebeitrag in Rechnung stellen.

Pflichten

Die Teilnehmenden sind verpflichtet, sich im Rahmen der für den jeweiligen Tagungsort geltenden Hausordnung zu bewegen. Die Teilnehmenden sind verpflichtet, sich in die fördertechnisch notwendigen Anwesenheitslisten mit allen geforderten Angaben einzutragen. Im Falle einer Weigerung kann sich der zu entrichtende Veranstaltungspreis um den entgangenen Förderzuschuss erhöhen.

Versicherungsschutz

Grundsätzlich übernimmt die Ev. Erwachsenenbildung für Schäden, die Teilnehmende im Rahmen der Veranstaltung erleiden, keine Haftung. Dies gilt insbesondere für Diebstähle bzw. das Abhandenkommen von Gegenständen. Die Ev. Erwachsenenbildung haftet nur im Rahmen des BGB für Schäden, die fahrlässig oder vorsätzlich von Mitarbeitenden verursacht wurden.

Datenschutz

In der Anmeldebestätigung werden die Teilnehmenden darüber informiert, dass ihre Daten zur Abwicklung der Veranstaltung elektronisch gespeichert werden und dass ihre Daten künftig ausschließlich für die Zusendung von Veranstaltungsinformationen der Ev. Erwachsenenbildung verwendet werden. Sie werden ausdrücklich auf die Möglichkeit hingewiesen, dass ihre Daten sofort nach Durchführung und Abrechnung der Veranstaltung gelöscht werden, wenn Sie der Ev. Erwachsenenbildung diesen Wunsch mitteilen.

Teilnahmebescheinigung

Auf Wunsch eines Teilnehmenden wird für jede Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Diese enthält auch die notwendigen Daten zur Vorlage beim Finanzamt.

Die Papierform erhalten Sie weiterhin bei der Evang. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbek-Bottrop-Dorsten, Humboldtstr. 15, 45964 Gladbeck. Sie können auch telefonisch oder per E-mail anfordern.